Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Frau Carina Wöhlke

Raum: NB 3/129

Telefon: +49 - (0)234 - 32 - 22718

E-Mail: carina.woehlke@rub.de

 

 

Postanschrift:

Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Physik und Astronomie
AG Didaktik der Physik
z. H. Frau Carina Wöhlke
44801 Bochum

 

Sprechstunde: In der Vorlesungszeit jeden Dienstag (10 bis 11 Uhr) und sonst nach Vereinbarung per E-Mail.

 


 

 

 

Publikationen:

Artikel, Buchbeiträge, Zeitschriften:

Höttecke, D.; Buth, K.; Koenen, J.; Masanek, N.; Reichwein, W.; Scholten, N. et al. (2018): Vernetzung von Fach und Fachdidaktik in der Hamburger Lehrerausbildung. In: I. Glowinski, J. Gillen, A. Borowski, S. Schanze und J. von Meien (Hg.): Kohärenz in der universitären Lehrerbildung. Vernetzung von Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Bildungswissenschaften. Potsdam: Universitätsverlag Potsdam, S. 29–52.

 

Posterbeiträge, Vorträge und Workshops:

Wöhlke, A.C., Höttecke, D. (2017). Development and Validation of an Instrument for Identifying Noticing of Physics Pre-Service Teachers. Vortrag auf der ESERA 2017 in Dublin. Dublin.

Wöhlke, A.C., Höttecke, D. (2017). Erfassung von Noticing von Physiklehrkräften - Instrumentenentwicklung. Vortrag auf der Jahrestagung der GDCP 2017 in Regensburg. Regensburg.

Wöhlke, A.C., Höttecke, D. (2017). Development and Validation of an Instrument for Identifying Noticing of Physics Pre-Service Teachers. Posterpräsentation auf dem internationalen Profale Congress 2017 in Hamburg. Hamburg.

Wöhlke, A.C., Augsdörfer, A. (2016). Profale. Posterpräsentation auf dem ersten Programmworkshop der Qualitätsoffensive Lehrerbildung 2016 in Münster. Münster.

Wöhlke, A.C., Höttecke, D. (2016). Development and Validation of an Instrument for Identifying Noticing of Physics Pre-Service Teachers. Posterpräsentation auf der regionalen Tagung der IHPST 2016 in Flensburg. Flensburg.

Wöhlke, A.C., Höttecke, D. (2016). Entwicklung eines Instruments zur Erfassung der Wahrnehmung von Physik-Lehramtsstudierenden. Vortrag auf dem Doktorierenden Kolloquium der GDCP in Potsdam. Potsdam.

 

Tagungsbandbeiträge:

Wöhlke, C. & Höttecke, D. (2019). Ist Noticing valide messbar? Erste Befunde eines Videovignettentests. In C. Maurer (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung als Grundlage für berufliche und gesellschaftliche Teilhabe. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Kiel 2018.

Wöhlke, C. & Höttecke, D. (2018). Erfassung von Noticing von Physiklehrkräften – Instrumententwicklung. In C. Maurer (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht – normative und empirische Dimensionen (S.58-61). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Regensburg 2017.

Wöhlke, C. & Höttecke, D. (2017). Development of an instrument for identifying pre-service physics teachers’ noticing. Paper presented at the ESERA conference 21st-25th August 2017 in Dublin, keynote.conference-services.net/resources/444/5233/pdf/ESERA2017_0516_paper.pdf (14.09.2017).

 

Forschungsschwerpunkte und -interessen:

  • Lehrerprofessionalisierung
  • Professional Vision
  • Noticing
  • Verknüpfung von Fach und Fachdidaktik (Physik)
  • Content Knowledge und Pedagogical Content Knowledge von Physiklehrkräften
  • Qualitative Inhaltsanalyse